Startseite » Agenda » Erkundung des Naturschutzgebietes in einer Pferdekutsche - Abfahrten um 10 Uhr & 15.30 Uhr

Agenda

Erkundung des Naturschutzgebietes in einer Pferdekutsche – Abfahrten um 10 Uhr & 15.30 Uhr Dienstag 13 Juli 2021
au Dienstag 13 Juli 2021
Toute la journée

Auf einer 8 km langen Strecke im Naturschutzgebiet, durch die Deiche, die die Sümpfe durchziehen, entdecken Sie die Camargue im Rhythmus der Zugpferde: die Landschaften, die Fauna und Flora, die Vögel oder die Herden von Stieren und Pferden der Camargue-Rasse.

Mittwochs und samstags treffen Sie in einer Pferdekutsche den Manadier Guillaume Vallat in Begleitung seiner Gardisten zu Pferd und nehmen an einer Vorführung des Stiersortierens teil. Am Ende des Besuchs wird Ihnen ein Glas der Freundschaft angeboten.

NEU : dienstags und freitags abends bieten wir Ihnen eine neue Erfahrung an, durch ein Treffen mit den Stuten und den Camargue-Fohlen, und die Entdeckung einer Stiertranshumanz.
In einer Pferdekutsche sehen Sie, wie die Bullenherde die Sümpfe verlässt. Sie begleiten sie zu einem Sortierplatz und beobachten die Hirten bei der Arbeit. Der Kutscher und der Reiseleiter erklären alle Etappen dieser Arbeit und die Rolle der Zucht in der natürlichen Umgebung.

Auf Reservierung:

  • Klassischer Besuch im Reservat 
    Dienstags, donnerstags, freitags und sonntags, Abfahrten um 10 Uhr und 15.30 Uhr, Dauer 2 Stunden,
    19 € Erwachsene, 14€ von 6 bis 12 Jahren – Familientarif 2 Erwachsene + 2 Kinder : 60€+.
  • Stierkampfaktivitäten, Treffen mit einem Stierkämpfer und ein Getränk der Freundschaft
    Mittwochs und samstags, Abfahrten um 10:30 Uhr und 15:30 Uhr, Dauer 2h30
    25€ Erwachsene, 17,50€ von 6 bis 12 Jahre alt
  • Treffen mit den Stuten und Transhumanz der Bullen
    Dienstags und freitags, Abfahrt um 17:30 Uhr, Dauer 2 Stunden,
    19 € Erwachsene, 14€ von 6 bis 12 Jahre alt